Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/zuraya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Buchidee

Das Buch soll in der Zukunft (ungefähr 5-10 Jahre) spielen. Die Gesellschaft hat sich immer stärker in eine arm/reich trennung entwickelt. Letztendlich kam es zum Umbruch; die "Weltregierung", die aus ca. 5% der Menschheit besteht, erklärt den normalen Bürgern, das die gesellschaftliche Entwicklung absichtlich so verlief und sagt ihnen, (genau an diesem Punkt weiß ich noch nicht genau, was sie dem normalen Bürger aufzwingen werden, entweder sie sind einfach komplett nur noch arbeitskräfte, oder individualismus, bücher, freies denken wird einfach verboten und die "reichen" leben in ihrem Luxus weiter...)
Vereinzelte Gegenwehr Gruppen werden gebildet... Unter einer von ihnen stehen die Hauptpersonen... der Leser tritt unter Anschauung eines 18-jährigen Jungen ein... dieser hatte sich bereits vor dem "umbruch" mit dem Buddhismus, seiner Vorstellung von der alles durchdringenden Energie und dergleichen beschäftigt... Nach dem Umbruch lernt er die Energieströme zu sehen, und kann letztendlich darauf zu greifen (Vergleich: "Die Macht" in Star Wars). Mit seinen Freunden macht er sich auf den Weg, um freies Denken in die Welt zu setzen und jegliche Habgier zu zerstören...

hm... mal schauen...

4.5.07 15:07


Aufbau

erstmal beschreibung der neuen Welt in der Zukunft... der Protagonist durchläuft es

Langsam wird es dem Protagonisten zum Übel, ...

er entdeckt den "platz der Pylonen"

geht öfters dort hin, dabei trifft er einmal auf die 2. hauptperson (weiblich)

lernt die natur zu lieben...

der umbruch... 

lernt den buddhismus kennen, und die energieströme... kann sie beeinflussen...

lehrt langsam den menschen das freidenken...

stürzt die weltregierung

5.5.07 16:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung